Die Aromaölmassage

 






Was ist eine Aromaölmassage?





Eine besonders schöne Art der Massage ist die Aromaölmassage.

Durch eine Aromaölmassage wird der Körper stimuliert, die angenehmen Düfte der ätherischen Öle sorgen aber zusätzlich für eine wunderschöne Entspannung für den Geist.

Wir bieten solche Aromaölmassagen in den Thermen Aalen oder auch als mobile Massage im Raum Schwäbisch Gmünd, Aalen und Göppingen für Sie an!

Sie können dabei unter verschiedenen Duftölen wählen, die zur Massage verwendet werden sollen. All diese Öle haben verschiedene Eigenschaften und Wirkungen auf den Geist und auf den Körper. Das Schöne daran ist: Wenn Sie nach Hause gehen bzw. wenn die Massage vorbei ist, wirken diese Öle weiter!

Das Ziel einer solchen Massage ist es, möglichst viel Entspannung zu erleben. Und dieses Erlebnis soll nicht nur auf rein körperliche Ebene geschehen, sondern auch auf psychischer Ebene. Genau dafür sind die Öle zuständig.

Idealerweise befragt man vor der Massage die zu massierende Person, ob aktuelle Bedürfnisse oder Störungen vorliegen, nach denen man das Öl auswählen soll. Hinzu kommen natürlich persönliche Vorlieben, was den zu verwendenden Duft betrifft bzw. auch, ob eventuelle Allergien gegen bestimmte Öle vorliegen.

Die Aromaölmassage ist eine ideale Massage, wenn man eine besonders stressige Zeit hat. Für alle verschiedenen Ansprüche gibt es ein passendes Öl.


Und wie wirken diese ätherischen Aromaöle?

Die verwendeten ätherischen Öle dringen über die Haut tief in den Körper ein und haben eine direkte Wirkung auf uns. Sie wirken auf das Nervensystem, auf unser Lymphsystem und unseren Geist. Hinzu kommt, dass die Düfte durch unsere Nase auf direktem Weg unser Gehirn stimulieren, wie wissenschaftliche Studien belegt haben. Diese Düfte wirken also auch, wenn man nicht daran glaubt.


  • Durch diese Düfte geschieht zum Beispiel Folgendes im Körper:
    - alle Sinne werden stimuliert
  • - es tritt eine entspannende Wirkung ein (je nach Duftöl)
  • -es tritt eine belebende Wirkung ein, und das sowohl für den Körper als auch für den Geist (je nach Duftöl)
  • -man fühlt sich wohler
  • -man vergisst den Alltag und die Auslöser des Stress

Man sollte jedoch darauf achten, dass man nur hochwertige Öle verwendet.
Verwenden Sie keine irgendwelche dubiosen Billigöle, sondern lassen Sie sich gegebenenfalls von einem Fachmann beraten, welche Öle besonders rein und unbedenklich sind. Denn an dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass ätherische Öle auch teilweise sehr hautreizend sind bzw. starke Allergien auslösen können. Deshalb dürfen ätherische Öle auch niemals unverdünnt auf den Körper aufgebracht werden. Seien Sie also vorsichtig beim Umgang mit den ätherischen Ölen.

Genauso wichtig ist es, sich genau an die Dosierungsanleitungen zu halten. Die Merkregel „viel hilft viel“ ist hier vollkommen falsch. Übliche Mengen sind zum Beispiel zehn Tropfen ätherisches Öl auf 100 ml Massageöl.


Zusammenfassung

Die Aromaölmassage ist durch die verwendeten ätherischen Öle besonders wohltuend und entspannend und kann auch zu Hause durchgeführt werden.
Allerdings sollte man nur hochwertige Öle verwenden und diese nicht zu hoch dosieren.

Lomi Lomi Nui

 

 

Als mobile Massage bestellen Als Wellnessmassage in der Therme Aalen reservieren






 


 

 




Angebotene Massagen









Die Wellnessmassage



Die Wellnessmassage soll Verspannungen im Körper lösen und allgemein das Körpergefühl verbessern. Dadurch soll mehr Lebensfreude gegeben werden, auch mehr Kraft für den Alltag, wodurch der Stress gemildert und besser ausgehalten werden kann.

Die Fußreflexzonen-
massage



Die Fußreflexzonenmassage stimuliert Energiepunkte in den Füßen.




Reflexzonenmassage

Die Lomi Lomi Nui Massage



Diese Massage vermittelt wahrlich ein unvergleichliches Gefühl des Wohlbefindens, und wie wir aus den Rückmeldungen unserer Gäste wissen, besonders bei Frauen.


Die Hot Stone Massage



Durch die Wärme, die von den Steinen ausgestrahlt wird, stellt sich eine wohlige Entspannung ein. Die Wärme der Steine dringt dabei unter die Haut, regt zum Beispiel die Lymphe an und sorgt dafür, dass Muskeln wieder geschmeidig werden.

Der Geheimtipp für Frauen, die es oft friert!




Die Nackenmassage



Eine reine Nackenmassage setzt man zum Beispiel dann ein, wenn man den ganzen Tag vor dem Computer gesessen hat und deshalb der Nacken und der oebere Schultergürtel verspannt ist.

Nackenmassage

Die Schokomassage


Eine Schokomassage ist eine umgewandelte Form einer Wellnessmassage. Hierbei wird dem Massageöl Schokolade beigegeben, die dann auf dem ganzen Körper verteilt wird.

 

Durch die Massage wird der Körper entspannt und gewärmt, die Muskeln werden gedehnt, sodass sich Blockierungen und Verspannungen lösen können.





Die Honig-Massage



Honig ist seit Jahrtausenden bekannt für seine besonders günstige Wirkung für die Haut.

Die Joghurt-Massage


Joghurt kann man nicht nur essen, man kann ihn auch für eine Massage verwenden. Er wird dazu sanft erwärmt und mit dem Massageöl vermengt, sodass er leicht auf den Körper aufgetragen werden kann. Der Joghurt kann so seine wohltuende Wirkung auf die Haut ausüben.


Das Traubenkernpeeling


Man führt ein solches Ganzkörperpeeling mit einer von uns selbst hergestellten Peelingcreme her, in der Traubenkerne als Peelingmittel sind. Ein Peeling sorgt dafür, dass Hautschuppen von der Haut abgetragen werden und Hautuntereinheiten schonend entfernt werden.


Durch die enthaltenen Traubenkerne und deren Inhaltsstoffe wird die Haut sehr zart und weich, gleichzeitig wird sie für Tage im Voraus gepflegt.Traubenkernpeeling



Die Bürstenmassage


Die Bürstenmassage stimuliert die Haut durch die nicht allzu harten Borsten der Massagebürste. Sie wird auf trockener Haut ausgeführt, dabei finden eine oder zwei Bürsten gleichzeitig ihren Einsatz.

Bürstenmassage

Die Aromaölmassage


Man führt ein solches Ganzkörperpeeling mit einer von uns selbst hergestellten Peelingcreme her, in der Traubenkerne als Peelingmittel sind. Ein Peeling sorgt dafür, dass Hautschuppen von der Haut abgetragen werden und Hautuntereinheiten schonend entfernt werden.


Durch die enthaltenen Traubenkerne und deren Inhaltsstoffe wird die Haut sehr zart und weich, gleichzeitig wird sie für Tage im Voraus gepflegt.


Aromamassage

Das Kaffeepeeling


Man führt ein solches Kaffeepeeling mit einer von uns selbst hergestellten Peelingcreme her, in der frischer Kaffeesatz als Peelingmittel verwendet wird. Ein Peeling sorgt dafür, dass Hautschuppen von der Haut abgetragen werden und Hautuntereinheiten schonend entfernt werden.


Durch den enthaltenen Kaffee und dessen Inhaltsstoffe wird die Haut sehr zart und weich, gleichzeitig wird sie für Tage im Voraus gepflegt.Traubenkernpeeling








Bitte beachten Sie:

Alle hier aufgeführten Leistungen sind reine Wellnessanwendungen. Es werden keine medizinischen Massagen durchgeführt!